Parlez-vous français?Sprechen Sie deutsch?
FIRELABEL, Label qualité en protection incendie.

 
Die VKF/AEAI-Brandschutzvorschriften, die rechtliche Grundlage, gliedern sich auf in Normen, Vorschriften, Anforderungsprofile und Versuchsmethoden.
"Die Vorschriften für den Brandschutz haben zum Ziel, Menschen, Tiere und Sachwerte gegen die Gefahren und die Einwirkungen von Feuer und Explosionen zu schützen."
Der rechtliche Rahmen ist in ständiger Evolution, dies bei einem sehr diversen Bestand von Gebäuden.
Der Unterhalt der Bauten ist Aufgabe der Eigentümer. "FIRELABEL®" bietet Ihnen hierzu die Lösungen.
Das Label zielt darauf ab, ein Gebäude während seiner gesamten Lebensdauer im Bereich des Brandschutzes gesetzeskonform zu erhalten. Es definiert die dafür erforderlichen Prozesse.
Es ist heute nicht einfach, die Brandsicherheit eines schon seit mehreren Jahren bestehenden Gebäudes richtig einzuschätzen, die Verantwortlichen wieder ausfindig zu machen, die seinerzeit das Brandschutzkonzept, die baulichen, technischen und organisatorischen Massnahmen dazu ausgearbeitet hatten.

"FIRELABEL®"
*** bietet eine Zertifikation nach seinem eigenen Qualitätsmanagementsystem (SMQ) ***
 
herausgegeben www.mon-site-internet.ch mon-site-internet.ch
FIRELABEL, Label qualité en protection incendie
Copyright© 2013-2022, Version 1.1.1.j, FIRELABEL, Alle Rechte vorbehalten
Letzte Aktualisierung: Montag, 1 August 2022, Websiteverwaltung
Datenschutz und Internet-Richtlinien